Kolibri Games landet bei Wachstumschampions 2021 auf Platz eins

Kolibri Games landet bei Wachstumschampions 2021 auf Platz eins

Die Berliner Mobilegames-Firma belegt den ersten Platz der diesjährigen Rankings Deutschlands wachstumsstärkster Unternehmen

Oktober 2020 | Bereits zum sechsten Mal haben FOCUS und Statista Deutschlands wachstumsstärkste Unternehmen gekürt – die Wachstumschampions 2021. Kolibri Games landete mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 398,8% auf dem ersten Platz. 

Von den rund zwei Mio. im Handelsregister eingetragenen Firmen lud Statista etwa 15.000 Unternehmen zur Teilnahme am Wettbewerb ein. Über eine öffentliche Ausschreibung konnten sich weitere Unternehmen bewerben, die ein starkes Wachstum vorweisen. 

Alle von den Unternehmen gemeldeten sowie die selbst recherchierten Daten wurden von Statista geprüft und aufbereitet. Angaben aus der Online-Befragung mussten von einer bevollmächtigten Person des Unternehmens schriftlich bestätigt werden. 

Quelle: https://de.statista.com/presse/p/wachstumschampions_2021/
Quelle: https://de.statista.com/presse/p/wachstumschampions_2021/

Am Ende schafften es die 500 Unternehmen mit dem höchsten Umsatzwachstum zwischen den Jahren 2016 und 2019 in das Ranking, welches in der neuen Ausgabe von FOCUS BUSINESS erschien. 

Daniel Stammler, Mitgründer und Co-CEO von Kolibri Games, sagt:

Wir freuen uns sehr, dieses Jahr mit Kolibri Games als wachstumsstärkstes Unternehmen ausgezeichnet worden zu sein. Besonder froh sind wir aber darüber, wie wir unser Wachstum der letzten vier Jahre erreicht haben: mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit, auf gesunde Work-Life-Balance, auf Deep Work und hochwertige Arbeit, nicht nur auf schnellen Profit. Mit einer zufriedenen Belegschaft, ohne Überstunden, ohne Zwang und Druck haben wir es nach ganz oben geschafft. 

Die Kolibri Games-Gründer Stammler und Sadowski wurden kürzlich bei den GP Bullhound Investor Allstars 2020 als Young Entrepreneur of the Year ausgezeichnet

Über Statista

2007 in Deutschland gegründet, beschäftigt Statista rund 900 Mitarbeiter auf vier Kontinenten an zwölf Standorten. Statista ist eine führende Daten- und Business Intelligence-Plattform und stellt internationale Markt- und Verbraucherstudien bereit. Das Geschäftsmodell "Data as a Service" ist in dieser Form einzigartig, es gibt keine direkten Wettbewerber am Markt.

Über Kolibri Games

Kolibri Games ist eine junge Spielefirma mit Sitz in Berlin, die 2016 in einer Studenten-WG als Fluffy Fairy Games gegründet wurde. Das Team entwickelte sein erstes Spiel Idle Miner Tycoon in nur acht Wochen, unter konsequenter Anwendung der “Lean”-Methodik. Indem sie ihre Spiele stetig, basierend auf Spieler-Feedback, verbessert, verfolgt die Firma das Ziel, die am meisten Spieler-bezogene Spielefirma der Welt zu werden. Im February 2020 wurde Kolibri Games bei einer Bewertung von 160 Millionen Euro vom Französischen Gaming-Giganten Ubisoft übernommen. 

Bisher erreichten Idle Miner Tycoon und Idle Factory Tycoon zusammen über 100 Millionen Downloads und ermöglichten so das Wachstum des Unternehmens auf mittlerweile mehr als 100 Entwickler, Programmierer, Künstler und Spieledesigner.

Kolibri Games’ besondere Erfolgsgeschichte ist mehrfach gewürdigt worden: LinkedIn nahm das Unternehmen in die Liste der Top 25 Start-ups in Deutschland 2018 auf; Red Herring platzierte Kolibri Games 2018 unter die Top 100 der heißesten Start-ups der Welt; Deloitte zeichnete die Firma mit dem ersten Platz in der "Rising Stars" Kategorie des Deloitte Technology Fast 50 2018 aus. 

Kolibri Games
Hallesches Ufer 60
10963 Berlin
Germany