Kolibri Games ernennt Ross Logan zum neuen Chief Financial Officer

Kolibri Games ernennt Ross Logan zum neuen Chief Financial Officer

Logan kommt von Wooga und bekleidete dort die gleiche Funktion / Die Ernennung ist die erste Erweiterung des Vorstands von Kolibri Games seit der Gründung des Unternehmens

Ross Logan, Kolibri Games neuer CFO
Ross Logan, Kolibri Games neuer CFO

Donnerstag, 04. Juli 2019 — Berlin | Das Mobilegames-Start-up Kolibri Games hat Ross Logan zum neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Logan berichtet direkt an die Co-CEOs Daniel Stammler und Janosch Sadowski. Die Ernennung ist die erste Erweiterung des Vorstands von Kolibri Games seit der Gründung des Unternehmens.Logan bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in Corporate Finance und verwandten Gebieten mit, zuletzt war er als CFO bei Wooga in Berlin tätig, davor in gleicher Position beim Adtech-Provider Mozoo und dem Casual-Games-Anbieter Miniclip.

Ross Logan sagt:

„Dies ist eine faszinierende Gelegenheit – Kolibri hat in den letzten Jahren ein bemerkenswertes Wachstum gezeigt und zudem eine einzigartige Firmenkultur entwickelt. Ich bin sehr glücklich über die Chance, mich diesem tollen Team anzuschließen und kann es kaum erwarten, meine professionelle Erfahrung und Expertise einzubringen.”

Daniel Stammler, Co-CEO und Mitgründer von Kolibri Games, ergänzt:

„Ross ist auf jeden Fall der hochkarätigste Zugang für unser Führungsteam bisher – seine Ernennung steht exemplarisch für unsere Evolution vom schnell wachsenden Games-Start-up zu einer vollwertigen, nachhaltigen Games-Firma, die in der Lage ist, alle Stürme des anspruchsvollen Mobilegames-Marktes zu überstehen.”
Über Kolibri Games

Kolibri Games ist eine junge Spielefirma mit Sitz in Berlin, die 2016 in einer Studenten-WG als Fluffy Fairy Games gegründet wurde. Das Team entwickelte sein erstes Spiel Idle Miner Tycoon in nur acht Wochen, unter konsequenter Anwendung der “Lean”-Methodik. Indem sie ihre Spiele stetig, basierend auf Spieler-Feedback, verbessert, verfolgt die Firma das Ziel, die am meisten Spieler-bezogene Spielefirma der Welt zu werden.

Bisher erreichten Idle Miner Tycoon und Idle Factory Tycoon zusammen über 100 Millionen Downloads und ermöglichten so das Wachstum des Unternehmens auf mittlerweile mehr als 100 Entwickler, Programmierer, Künstler und Spieledesigner.

Kolibri Games’ besondere Erfolgsgeschichte ist mehrfach gewürdigt worden: LinkedIn nahm das Unternehmen in die Liste der Top 25 Start-ups in Deutschland 2018 auf; Red Herring platzierte Kolibri Games 2018 unter die Top 100 der heißesten Start-ups der Welt; Deloitte zeichnete die Firma mit dem ersten Platz in der "Rising Stars" Kategorie des Deloitte Technology Fast 50 2018 aus. 

Kolibri Games
Hallesches Ufer 60
10963 Berlin
Germany